The present web-site makes use of cookies in order to improve the users navigation experience and to collect  information on the use of the same site.
We use both technical cookies and cookies of third parts to send promotional messages on the base of users behaviors.
Going on navigating the web-site, the user accepts using cookies; on the contrary, the user can leave the web-site navigation.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

invisipac

invisipac

invisipac

INVISIPAC - Graco®



Mit dem innovativen Abgabesystem für Schmelzklebstoffe InvisiPac Tank-Free von Graco kann Ihre Verpackungslinie ohne Unterbrechung betrieben werden. Vergessen Sie die täglichen Wartungen, die wegen der Verkohlung des Klebstoffs oder infolge der dadurch verstopften Schläuche nötig sind, das Entkrusten der Tanks bzw. der Wannen und den Zeitaufwand, bis der Tank oder die Wanne für den Schmelzklebstoffe erhitzt sind.

 

Mit dem Graco InvisiPac können innerhalb von 10 Minuten die Betriebstemperatur erreicht und die Produktion gestartet werden.Da die Entwicklung keinen Tank und keine Wanne vorsieht, erreicht der Klebstoff die Schmelztemperatur schneller und verringert dadurch die Verkohlung des Materials sowie die damit verbundenen Nebenwirkungen erheblich. Das System gewährleistet hervorragende Leistungen, auch mit preiswerten Klebstoffen.

 

Betriebsweise
InvisiPac von Graco verwendet ein integriertes Vakuumsystem, um das Klebstoffgranulat In-line in die Schmelzkammer zu fördern. Ein Sensor überwacht den Klebstoff in der Schmelzkammer, und je nach Anwendung wird automatisch zusätzliches Granulat hinzugefügt.

Dank der Wärmeübertragungseinheit gewährleistet das InvisiPac-System dieselbe oder eine sogar noch bessere Schmelzleistung und einen Klebestoffdurchsatz wie die meisten Systeme mit Tank für den Schmelzklebstoff. Ergebnis: Die Klebstoffabgabe ist während der Produktion kontinuierlich, was die Verweilzeit des Klebstoffs bei hohen Temperaturen verkürzt. Eine geringere Verweilzeit bei hohen Temperaturen bedeutet weniger Rückstände durch Verkohlung, weniger Wartungsaufwand und eine längere Lebensdauer.

Die vorteilhaften Eigenschaften dieser großen Innovation auf dem Gebiet des Packaging und der Verpackung lassen sich in fünf grundlegenden Punkten zusammenfassen, die das Schmelz- und Klebeverfahren revolutionieren:

• System ohne Tank (Tank-free™)
• Verringert den Bedarf an geschmolzenem Klebstoff
• Der Klebstoff bleibt den hohen Temperaturen nicht mehr so lange ausgesetzt
• Ein integriertes und automatisches Klebstoffladesystem ist vorgesehen
• Die beheizten Schläuche sind bester Qualität und gewährleisten hohe Leistungen
• Innovatives Auftragsgerät mit freier Fließstrecke (free-flow path)

Die Vorteile für den Kunden sind verbesserte Produktivität, energieeffizienter Betrieb, niedrige Betriebskosten und Nachverfolgbarkeit des Klebstoffverbrauchs

Alle Details und eingehenden Informationen finden Sie in der Beschreibung und in der Produktbroschüre

 

   

                     TECHNISCHE                                      

System.String[]